Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Karriere / Weiterbildung > Ausbildungscurriculum für Assistenzärzte

Ausbildungscurriculum für Assistenzärzte

Wir gratulieren Herrn Prof. Dr. Alexander Kreuter zu der Übernahme der Chefarzt-Position der Hautklinik Oberhausen ab 1.1.2013 und
Frau Priv.-Doz. Dr. Stefanie Reich-Schupke zur Übernahme der Position als Chefärztin der Venenklinik Bad Oeynhausen ab 1.4.2013. Wir wünschen beiden eine erfolgreiche Fortsetzung der in der Universitäts-Hautklinik Bochum begonnenen Karriere!


Unsere Assistenzärztinnen und -ärzte werden auf hohem Niveau ausgebildet. Als eine der größten dermatologischen Kliniken in Deutschland gewährleisten wir eine umfassende, breite Ausbildung in allen Bereichen des dermatologischen Fachgebietes. Die Ausbildung der Assistenzärztinnen und -ärzte wird durch das Rotationssystem gewährleistet. Im Rahmen des Rotationssystems werden die Assistenzärztinnen und -ärzte in den verschiedenen Abteilungen der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie eingesetzt. Die Wechsel erfolgen halbjährlich zum 01.01. und 01.07. des Kalenderjahres.

Darüber hinaus werden in der täglich stattfindenden Frühbesprechung internationale, aktuelle wissenschaftliche Publikationen vorgestellt. In der einmal wöchentlich stattfindenden Diaklinik werden aktuelle, interessante Fälle anhand von klinischen Bildern und der Histologie demonstriert und diskutiert. Einmal monatlich werden externe Experten zu einem Fortbildungsvortrag eingeladen. Des Weiteren organisiert die dermatologische Klink eine Vielzahl von ärztlichen Fortbildungen, an denen unsere ärztlichen Mitarbeiter meist kostenlos teilnehmen können.