51. Wissenschaftliche Tagung der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft e.V.

Tagungsorganisation
Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 3641 31 16-327
Telefax +49 3641 31 16-243

Neben aktuellen Themen zur Prävention, Klinik, Diagnostik und Therapie oberflächlicher und invasiver Pilzinfektionen liegen die weiteren wissenschaftlichen Schwerpunkte auf den Gebieten der antimykotischen Pharmakologie, der Entwicklung neuer antimykotischer Substanzen und der Grundlagenforschung zu Biologie, Pathogenese und Immunologie von Pilzen bzw. ihrer Interaktion mit dem Wirt.

Alle notwendigen Informationen finden Sie auf der Kongresshomepage www.dmykg-kongress.de.

Auch die Einreichung von wissenschaftlichen Tagungsbeiträgen ist hierüber bis zum 30. April 2017 möglich.
Mehr dazu erfahren Sie auch im aktuellen Call for Abstracts-Flyer.

Kategorie

Konferenz, Tagung, Vortrag, Workshop

Zeitpunkt

31.08.2017 bis 02.09.2017

Veranstalter

Deutschsprachige Mykologische Gesellschaft e.V.

Wissenschaftliche Leitung

Tagungsleitung
Prof. Dr. med. Andreas Groll
Universitätsklinikum Münster

Website

Zur Veranstaltungswebsite

E-Mail für Anmeldeinformationen

anja.hannawald-at-conventus.de

Verantwortlich

Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH

Adresse

Fürstenberghaus der Universität Münster
Domplatz 20-22
48143 Münster
Deutschland

Routenplaner
 

Artikelinfo


Autor

Von: Romy Held