Symposium Photodermatologie VIII 2018, In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Photobiologie (DGP) e.V.

Hot Topics Photodermatologie, Aktuelle Themen, kritisch hinterfragt. Was Sie in jedem Fall wissen wollen!

Die Fortbildungsveranstaltung richtet sich an Assistenzärzte oder Fachärzte mit Interesse an der Photodermatologie. Die Bedeutung des Lichtschutzes in der primären onkologischen Prävention wird mit Bezug auf die Vitamin-D-Produktion beleuchtet. Die Bedeutung von hohen Lichtschutzfaktoren wird diskutiert. Praktische Hinweise auf die Diagnostik epithelialer Hauttumoren mittels Auflichtmikroskopie werden interaktiv erarbeitet.

Kategorie

Termin, Fortbildungsveranstaltung

Merkmale

CME-Zertifikat, Schriftliche Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmeranzahl

Zeitpunkt

27.01.2018 09:00 bis 13:30

Veranstalter

PD Dr. med. Helger Stege

Dermatologische Klinik Detmold

Klinikum Lippe

Wissenschaftliche Leitung

PD Dr. med. H. Stege

E-Mail für Anmeldeinformationen

birgit.barnickel-at-copp-barnickel.de

Adresse

Medicum Detmold, Konferenzbereich
Röntgenstrasse 16
32756 Detmold
Deutschland

Routenplaner
 

Artikelinfo


Autor

Von: PD Dr.med. Helger Stege