10. Akademie für Dermatoskopie, Auflicht- und Videomikroskopie

Kongress zur Dermatoskopie, Auflicht- und Videomikroskopie

Seit 2009 findet die ADAV an wechselnden Orten im ganzen Bundesgebiet statt und stößt stets auf reges Interesse. Die in-vivo Mikroskopie bzw. Dermatoskopie von Hauttumoren ist im Vergleich mit anderen optischen diagnostischen Methoden am einfachsten und schnellsten anzuwenden und erfordert meist keine aufwändige und teure Technik. Daher hat sie sich in den letzten 30 Jahren weltweit etabliert und viele weitere Anwendungen sind hinzugekommen.

Dem wollen wir auch bei dieser 10. Tagung gerecht werden, die Themenumfassen daher sowohl Grundlagen wie spezielle Befunde und aktuell weitere Anwendungen. Einsteiger sollen einen Überblick über die gesamte Breite des Themas erhalten, Erfahrene können ihr Wissen auffrischen, vertiefen und alle können nützliche Information für den klinischen Alltag mitnehmen. Auflichtmikroskopie/Dermatoskopie ist inzwischen mehr als nur Hautkrebsdiagnostik: Die klinische Wahrnehmung

von Hauttumoren und entzündlichen Dermatosen ändert sich mit

zunehmender auflichtmikroskopischer Erfahrung – wir lernen, auch klinisch besser zu sehen! Diagnostische Fragen und Probleme mit geringem Aufwand schnell zu lösen – darin liegt der Vorzug dieses Verfahrens.

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Hautmikroskopie lassen sich nicht in einem Kurs von nur wenigen Stunden vermitteln. Daher bieten wir Ihnen weiter eine zweitägige umfassende, praxisgerechte Darstellung des Gebietes an.

Die ADAV vermittelt eine ausgewogene Mischung aus thematisch

gegliederten Referaten, dazu praktische Übungen in Quiz-Form. Alle werden die Darstellung des gesamten Gebiets zu schätzen wissen und – wie wir auch – aus dem Erfahrungsaustausch stets etwas dazulernen.

Mit dem erworbenen oder aufgefrischten Wissen in Ihre Praxis

zurückgekehrt, mit Kenntnis technischer und methodischer Entwicklungen und den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Hautmikroskopie und angrenzender Gebiete werden Sie auf neuestem Stand sein. Wichtig ist für alle auch die Möglichkeit zu diskutieren und Fragen zu stellen – diese Zeit planen wir ein.

Die fachkundige auflichtmikroskopische Diagnostik ist unser Alleinstellungsmerkmal als Dermatologen und trägt ganz wesentlich zum Ansehen und auch wirtschaftlichen Erfolg unserer Praxen bei. Die Deutsche Dermatologische Akademie (DDA) hat die Zertifizierung in Form eines Curriculums „Auflichtmikroskopie – Dermatoskopie“ realisiert. Dieser Kurs erfüllt die notwendigen Kriterien für das Zertifikat der DDA. Ein derartiger Befähigungsnachweis in dieser Kernkompetenz der Dermatologie ist nicht nur für Patienten interessant, sondern erhält auch die Freude an unserem Beruf und bringt wirklichen Mehrwert für die Praxis.

Kategorie

Termin, Fortbildungsveranstaltung, Workshop

Merkmale

CME-Zertifikat, Schriftliche Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmeranzahl

Zeitpunkt

23.02.2018 15:00 bis 24.02.2018 17:20

Veranstalter

ADAV

Wissenschaftliche Leitung

PD Dr. Dr. med. Jürgen Kreusch, Lübeck
Prof. Dr. med. Andreas Blum, Konstanz

Website

Zur Veranstaltungswebsite

E-Mail für Anmeldeinformationen

ccj.hamburg-at-t-online.de

Verantwortlich

Dipl.-Kffr. Ilka Jaenisch-Hermann

Adresse

Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12
20355 Hamburg
Deutschland

Routenplaner
 

Artikelinfo


Autor

Von: CongressCompany Jaenisch GmbH